Herzlich willkommen in Meßstetten

Liebe Besucherin, lieber Besucher,

wir freuen uns, dass Sie sich für die offizielle Internetseite der Stadt Meßstetten interessieren und heißen Sie herzlich willkommen. Es lohnt sich für Sie. Auf unserer neu gestalteten Homepage finden Sie noch schneller, was Sie interessiert. Vor allem bieten wir Ihnen zusätzlichen Service – modern, einladend, ansprechend.

Von den zahlreichen Veranstaltungen, den Sehenswürdigkeiten und Wandermöglichkeiten, über die vielfältigen Vereine bis zu unseren erfolgreichen Unternehmen – wir informieren Sie umfassend und tagesaktuell.

In unserem Ratsinformationssystem können Sie alle Sitzungsunterlagen des Gemeinderates jederzeit einsehen und sind so auf dem neuesten Stand der anstehenden kommunalpolitischen Entscheidungsprozesse.

Das ebenfalls neu eingerichtete Bauplatz- und Immobilienportal ist ein Gemeinschaftsprojekt des Konversionsraums Alb. Wenn Sie Baugebiete, Bauplätze oder Gewerbeflächen suchen – hier erhalten Sie umfangreiche Hinweise.

Über die neue Bürgerbox können Sie direkt mit uns ins Gespräch kommen. Teilen Sie uns mit, wo Sie Mängel entdeckt haben, welche Verbesserungsvorschläge oder welche Ideen Sie uns unterbreiten wollen – wir freuen uns auf jeden Hinweis und jede Anregung. Nur so können wir noch besser werden.

Auch unser WhatsApp-Informationsservice bietet Ihnen zeitnahe Informationen rund um das Stadtgeschehen.

Unser Bürgerservice erleichtert Ihnen den Gang durch das Rathaus. So vermeiden Sie unnötige Wege. Wir laden Sie herzlich ein, uns auf einem virtuellen 3D-Rundgang durch das Rathaus kennen zu lernen. Auch das schafft mehr „Nähe“.

Selbstverständlich stehen unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Ihnen auch jederzeit gerne persönlich für Fragen, Anregungen und Wünsche  unter der Telefonnummer 07431/6349-0 oder über stadt@messstetten.de zur Verfügung.

Wenn Sie sich einen ersten Eindruck von Meßstetten gemacht haben, dann werden Sie uns sicherlich einmal direkt besuchen wollen. Sie sind immer herzlich eingeladen. Meßstetten ist immer eine Reise wert. Auch, um hier „Fuß zu fassen“ – zum Wohnen, zum Leben, zum Arbeiten.

Mit herzlichen Grüßen

Ihr Frank Schroft
Bürgermeister