2. Hilb Open-Air

Samstag, 13. Juli 2019 bis Sonntag, 14. Juli 2019

Kategorien: Feste & Hocks

Sa. 13.07.2019
Volkstümlicher Nachmittag und Projektchor auf der Hilb
Am Samstag, 13. Juli 2019, findet in der Ortsmitte von Heinstetten das Hilb Open-Air statt, das wieder für Jung und Alt einiges zu bieten hat. Ab 16.00 Uhr laden Narrenvereinigung, Boscha-Hexa, Sportverein, Musikverein, Kirchenchor, Team Caotique, Feuerwehr, Heuberg Bazis 99, Schützenvereinigung, Reitervereinigung sowie Frauengemeinschaft und Ortschaftsrat die gesamte Region zu einem volkstümlichen Nachmittag mit Bewirtung ein. Auf der Open-Air Bühne spielen die AH-Musik „Reiß-Aus“ aus Frohnstetten Polkas, Marschmusik und singen verschiedene Evergreens und Gassenhauer. Die kleine Musikkapelle, besteht fast nur aus ehemaligen Fußballspielern. Da es mit dem Fußball spielen nicht mehr so funktionierte, haben sie sich der Musik verschrieben. Allerdings „AH“ steht für attraktive Herren!

Für Grußworte mit Fassanstich und Übernahme der Schirmherrschaft hat sich erneut der Bürgermeister der Stadt Meßstetten Frank Schroft bereit erklärt. Auch Ortsvorsteher Thomas Deufel und das Organisationsteam werden sich kurz auf der Bühne vorstellen. Ein besonderer Moment wird der Auftritt des Heinstetter Projektchores sein, der vom Kirchenchor extra für das Hilb Open-Air ins Leben gerufen wurde.


„INTAKT Allstyle Band“ – Die besten Coverhits aller Zeiten
Ein echtes Highlight am Spätabend wird der Auftritt der Cover-Band „INTAKT Allstyle Band“ aus dem Raum Rottweil. Bei "INTAKT" ist der Name Programm. Das Sextett covert alles was Spaß macht und schafft es immer wieder, jede Party zum Knaller werden zu lassen. Jazz, Oldies, Disco, Funky, Stuff, Reggae, Rock- und Popklassiker finden sich ebenso im Repertoire wie A-cappella-Nummern. Die Band ist alljährlich als Stimmungsgarant beim Rottweiler Ferienzauber mit von der Partie und lockt von neuem die Gäste an. Wer einen „gute Laune“ Abend mit einer witzigen und absolut spielfreudigen Live Band sucht, wird um die intakte Musikgruppe nicht herumkommen. Zusätzlich sorgt die Lichtanstrahlung der Kastanienbäume und der aufgespannten Fallschirm über die „Hilb“ für ein außergewöhnliches Ambiente. Der Eintrittspreis beträgt am Abend 7,- EUR.


So. 14.07.2019
Bunter Familientag mit Auftritten und Zauberkunst
Am Sonntag, 14.07.2019 spielt ab 11.00 Uhr der MV Heinstetten zur guten Unterhaltung beim Frühschoppen und Mittagstisch auf. Am Nachmittag beginnt um 13.00 Uhr ein bunter Familientag mit Bühnenauftritten für Groß und Klein. Die Darbietungen des SVH Kinderturnen, des Kindergarten St. Lioba, der Grundschule Hartheim-Heinstetten, von den Showtanzgruppen „Teens on Fire, „Dancecrew“ TSV Meßstetten und „Ladykracher“ TSV Stetten a.k.M. oder der Fahrradgang und des Projektchores werden für tolle Momente sorgen. Ein echter Höhepunkt des Nachmittags wird die Show von Ballon- und Zauberkünstler Alexander Schwarz aus Meßstetten, bei denen die Kinder viel zu lachen haben und das ein oder andere Luftballontier erhalten. Zum Ausklang musiziert ab 16.00 Uhr die Jugendkappelle des Musikvereins Heinstetten.

Genießen, Schlemmern und Unterhaltung
Über das gesamte Wochenende ist umfangreich für Speis und Trank gesorgt. Zu den Klassikern mit Wurst und Pommes werden Crêpes, Pulled Pork Burger, eine vegetarische Spätzle-Gemüse-Pfanne und am Sonntag Schweinebraten mit Spätzle angeboten. Für jede Art von Durst sollte sich was am Weizenmobil, an der Wein- oder Cocktailbar, an „Prinz“ Schnäpsle-Stand finden lassen. Am Sonntag wird ein reichhaltiges Kuchenbuffet mit Kaffee den Nachmittag versüßen. Dass bei den kleinen und jüngeren Gästen keine Langweile aufkommt gibt es Ponyreiten, Bogenschießen, ein Ballspeedometer, Kinderkarussell, Süßwaren und frisches Eis und Kinderschminken. Somit kann es für die ganze Familie an diesem Wochenende nur heißen auf nach Heinstetten zum Hilb Open-Air 2019.

Veranstalter

Heinstetter Vereine und Ortschaftsverwaltung