Ferienbetreuung (für Grundschüler)

 

Ferienspiele

Warum die Ferienspiele Meßstetten genau das richtige für Dich sind:

Du bist zwischen 6 und 12 Jahren, willst Spaß ohne Grenzen und Abenteuer in der Gruppe erleben und ganz nebenbei auch noch etwas über unterschiedliche Themen, wie z.B. die Feuerwehr, lernen?

Dann melde dich für Deinen Sommerferienspaß an!

Bei uns kannst Du neue Freunde kennenlernen und viel erleben. So gibt es beispielsweise jedes Jahr einen tollen Ausflugstag, der im Gesamtpreis enthalten ist. Seit einigen Jahren verbringen wir außerdem einen tollen Tag am Oberdigisheimer Stausee inklusive Badespaß – begleitet durch die DLRG.

Die Ferienspiele finden immer in der ersten Woche der Sommerferien von Donnerstag bis einschließlich Donnerstag statt, der Sonntag ist immer frei.

Das Programm findet täglich von 9:00 Uhr bis 16:30 Uhr statt, die meiste Zeit in und rund um die Grundschule Bueloch, einzelne Programmpunkte können jedoch auch an anderen Orten, wie z.B. im Wildgehege, stattfinden.

Jedes Jahr erstellen die rund 20 ehrenamtlichen Betreuerinnen und Betreuer unter der Leitung von Rebekka Robnig ein neues abwechslungsreiches Programm zu einem bestimmten Motto.

Ebenfalls im Preis enthalten ist ein Mittagessen mit Nachtisch sowie Getränke und ein kleiner Snack zwischendurch.

Für die Ferienspiele wird jedes Jahr eigens eine Buslinie eingerichtet, die die teilnehmenden Kinder in den Ortsteilen von Meßstetten abholt.

Die Teilnahme an den Ferienspielen kostet 50,- € pro Kind, bei Nutzung des „Ferienspiele-Bus“ 55,- €.

Ab den Ferienspielen 2018 bieten wir auch eine Betreuung ab 7:00 Uhr an. Kinder, die für die Früh-Betreuung angemeldet sind, erhalten auch ein kleines Frühstück. Die Kinder müssen dabei jedoch von ihren Eltern selbst zur Grundschule Bueloch gebracht werden. Die Kosten für dieses Angebot betragen ebenfalls 55,- €.

Falls Sie Rückfragen haben, können Sie sich jederzeit gerne an die Leiterin der Ferienspiele, Rebekka Robnig, Tel. 01525 / 29 72 369 ferienspielemessstetten@freenet.de  oder an Hauptamtsleiter Thomas Berg, Tel.: 07431 / 63 49 32 wenden.

 

Oster-, Pfingst- und Sommer-GAME

Die Oster-, Pfingst- und Sommer-GAME sind Angebote zur Ganztagesbetreuung für Grundschüler/-innen, die vom Diasporahaus Bietenhausen e.V. gemeinsam mit der Stadt Meßstetten ausgerichtet werden. Der besondere Name ist dabei auf die Wortanfänge von „Gruppen Aktionen Meßstetten“ zurückzuführen. Neben den letzten beiden Sommerferienwochen findet auch in der zweiten Osterferienwoche und in der zweiten Pfingstferienwoche eine Betreuung mit vielseitigem Programm statt.

Die Kinder erleben in diesen vier Wochen spannende Spiele, kreative Bastelangebote sowie tolle und abwechslungsreiche Aktionen und Ausflüge.

Die Betreuung findet jeweils von Montag bis Freitag (außer an gesetzlichen Feiertagen) von 7:00 bis 17:00 Uhr statt. Die Besonderheit dabei ist, dass die Kinder morgens in einer sogenannten Gleitzeit von 7:00 bis 8:30 Uhr gebracht werden konnten. In diesem Zeitraum werden die Kinder bereits betreut bis das reguläre Programm um 8:30 Uhr beginnt. Über den Tag hinweg können sich die Kinder mit drei Mahlzeiten stärken.

Über den genauen Ablauf, die Anmeldung und weitere organisatorische Punkte wird rechtzeitig im Amtsblatt und an dieser Stelle auf der Homepage informiert. Falls Sie Rückfragen haben, können Sie sich jederzeit gerne an Carina Neumann vom Jugendbüro Meßstetten-Nusplingen-Obernheim, Tel.: 0177 / 95 93 006 oder an Hauptamtsleiter Thomas Berg, Tel.: 07431 / 63 49 32 wenden.

Die Stadt Meßstetten und das Jugendbüro Meßstetten-Nusplingen-Obernheim des Diasporahaus Bietenhausen e.V. freuen sich bereits auf die vielen Kinder, die tollen Angebote und Aktionen bei den kommenden GAME!