Dank an die Wahlhelferinnen und Wahlhelfer

Mittwoch, 29. September 2021

 

Bei der am vergangenen Sonntag durchgeführten Wahl zum 20. Deutschen Bundestag haben 93 Wahlhelferinnen und Wahlhelfer in den Wahllokalen und den Briefwahlvorständen sowie weitere zahlreiche Hilfskräfte für einen reibungslosen Ablauf der Wahl und das zügige Ermitteln des Wahlergebnisses gesorgt. Darüber hinaus haben sich viele weitere Ersatzpersonen zur Verfügung gestellt, um bei kurzfristigen Ausfällen als Wahlhelfer einspringen zu können.

Hierfür möchte ich mich bei jedem Einzelnen sehr herzlich bedanken. Mein Dank gilt darüber hinaus den Mitgliedern des DRK, die am Vorabend der Wahl die Corona-Schnelltests für die Wahlhelfer durchgeführt haben.

Frank Schroft
Bürgermeister