Narrenfreundschaftsring Schwarzwald-Baar-Heuberg sagt Ringtreffen 2022 ab

Mittwoch, 15. September 2021

 

Der Narrenfreundschaftsring Schwarzwald-Baar-Heuberg sagt auch sein 52. Ringtreffen ab. Kurt Szofer, der in der Haugiebler-Heimat Heinstetten wohnhafte Ringpräsident, hat dies in der vergangenen Woche mitgeteilt. 

Diese Entscheidung, so erklärte Kurt Szofer, sei gemeinsam mit der gastgebenden Schörzinger Narrenzunft gefällt worden. Allen sei dieser Entschluss nicht leichtgefallen, zumal die Narren der Region gern mit den Schörzingern deren 100. Geburtstag im Jahr 2022 gefeiert hätten. Vor dem pandemischen Hintergrund sei man allerdings gemeinsam zu der Überzeugung gekommen, dass ein Ringtreffen in gewohnter Form, mit vielen tausend Besuchern und Hästrägern, nach derzeitigem Stand nicht beziehungsweise nur unter außergewöhnlich erschwerten Bedingungen auszurichten gewesen wäre – von den Risiken einer solchen Großveranstaltung ganz zu schweigen.