Schwimmbad im Feriendorf in Tieringen ab Montag, 17.8.2020, wieder für das öffentliche Schwimmen geöffnet

Donnerstag, 30. Juli 2020

Das Schwimmbad im Feriendorf in Tieringen wird ab Montag, 17.8.2020, wieder für das öffentliche Schwimmen zugänglich sein. Für den Betrieb von Schwimmbädern ist die Verordnung des Kultusministeriums und des Sozialministeriums über Bäder und Saunen (CoronaVO Bäder und Saunen) in der Fassung vom 25.6.2020 anzuwenden.

Auf Grundlage dieser Verordnung ist die Anzahl der am Badebetrieb teilnehmenden Personen durch geeignete Maßnahmen zu beschränken. Maximal 8 Personen dürfen sich gleichzeitig im Schwimmbad in Tieringen aufhalten. Die Aufenthaltsdauer von insgesamt 80 Minuten inkl. Duschen und Umziehen darf hierbei nicht überschritten werden. Um die notwendige Datenerhebung gemäß § 11 CoronaVO Bäder und Saunen sicherstellen zu können, ist eine telefonische Voranmeldung bei der Stadtverwaltung Meßstetten unter 07431 6349-0 unbedingt erforderlich. Die eingegangenen Anmeldungen werden für das öffentliche Schwimmen jeden Mittwoch jeweils um 12.00 Uhr und für jeden Samstag freitags um 12.00 Uhr an die Badeaufsicht weitergeleitet.

Der Einlass in das Schwimmbad erfolgt zu folgenden Zeiten:

Mittwoch: 17.00 Uhr, 18.20 Uhr, 19.50 Uhr
Die Badschließung erfolgt um 21.20 Uhr.

Samstag: 14.00 Uhr, 15.20 Uhr, 16.50 Uhr
Die Badschließung erfolgt um 18.20 Uhr.

Das ausgelegte Hygienekonzept ist zu beachten.