Pressemitteilung vom 24.04.2020

Montag, 27. April 2020

Öffnung Stadtbücherei Meßstetten ab 28.04.2020 Pflicht zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung im Rathaus Meßstetten sowie der Stadtbücherei Meßstetten

Seit Montag, 20. April 2020 ist die Stadtverwaltung Meßstetten wieder eingeschränkt geöffnet. Als publikumsintensive Bereiche sind zunächst das Bürgerbüro und die Infothek für die Bürgerinnen und Bürger erreichbar. Die weiteren Ämter und Sachbereiche stehen nach vorheriger telefonischer Absprache und Terminvereinbarung zur Verfügung.

Um die Bürgerinnen und Bürger sowie die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bestmöglich vor dem Corona-Virus zu schützen, wurde seitens der Stadtverwaltung ein umfangreiches Maßnahmenpaket ausgearbeitet, das jetzt nochmals erweitert wird. Entsprechend der Corona-Verordnung der Landesregierung wird ab Montag, 27. April für Besucherinnen und Besucher des Rathauses eine Pflicht zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung eingeführt.

Ebenfalls unter strengen Sicherheitsvorkehrungen ist ab Dienstag, 28. April die Stadtbücherei Meßstetten wieder zu den üblichen Zeiten geöffnet (Dienstag: 15.00 - 18.00 Uhr / Mittwoch: 10.30 - 11.30 Uhr und 15.00 - 18.00 Uhr / Donnerstag: 16.00 - 19.00 Uhr). Es dürfen maximal 2 Personen gleichzeitig die Stadtbücherei betreten und es ist ebenfalls eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen.